Seiten

Dienstag, 1. Mai 2018

Schnuffeltuch

Schon lange hatte ich die Idee für diesen Schnuffeltuchdrachen im Kopf und endlich habe ich sie umgesetzt:
Auch wenn das ein- oder andere Detail noch verbesserungswürdig ist, finde ich, er ist eine nette Alternative zu meinen Schnuffeltuchpüppchen.

Kommentare:

  1. Liebe Rosi, der Drachen ist ganz goldig geworden! Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosim
    auch mir gefällt der Drachen ganz besonders, toll gemacht!
    LG Erna

    AntwortenLöschen
  3. Der ist so lieb, der kann gar nicht fauchen! ;-)))
    Hast Du da Taschenbodenecken benutzt? Ich hatte auch schon öfter mal gedacht, einen groooßen Drachen mit meinen ganzen Ecken zu nähen, dann wieder verworfen, weil unpraktisch, ist ja nicht waschbar in der Maschine dann. So habe ich bis dato immer Wimpelreihen auf Beutel genäht oder die Ecken als zackigen Außenrand für Kissen.
    Ich wünsch Dir einen zackigen Sonntag!;-)
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen