Seiten

Dienstag, 14. Mai 2019

Zu groß

Vor einiger Zeit bekam ich mehrere Meter sehr festen Baumwollstoff, an sich ideal, um robuste Einkaufstaschen daraus zu nähen. Doch die Farbe, besser gesagt: Farblosigkeit, schreit danach, irgendwie aufgepeppt zu werden. So habe ich es erst mal mit der "Katze im Sack" probiert.

Leider ist mir die Katze zu groß geraten, aber es ist ja auch der erste Versuch. Bei der nächsten wird es hoffentlich besser.
Und ich muss mir noch ein paar andere Aufpepp- Möglichkeiten überlegen, es ist noch Stoff für etliche Taschen da :o/.

Heute verlinke ich wieder zu Creadienstag, vielleicht bekomme ich dann Gestaltungsvorschläge von ein paar kreativen Frauen, die hier vorbeischauen?

Kommentare:

  1. Welch tolle Idee!! Ein Gestaltungsvorschlag von mir lautet natürlich: eine rote Schnegge ������

    AntwortenLöschen
  2. Die Katze passt sehr gut, du könntest auch die Außentasche aus Blümchen- oder gemustertem Stoff machen, ebenso oben den Rand und die Henkel. Oder vielleicht hast du noch übrige Borten, die du verwenden könntest?
    Liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen