Seiten

Dienstag, 20. Februar 2018

Mitgebsel

Im Herbst habe ich viele leere Schneckenhäuser gesammelt, die ich vor ein paar Wochen mit Hauswurzen bepflanzt habe.
Es sind über sechzig Stück und waren heute ein Mitgebsel für die Besucher einer KDFB-Veranstaltung.



Kommentare:

  1. Wow, das ist ja ein Hingucker so im Ganzen und eine fabelhafte Idee!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Super äh Semper-vivum! ;-) Da hast Du aber viiiele Häuschen gesammelt, Respekt, und diese Fitzelarbeit, in die kleinen Dinger da Erde reinzufummeln, wow!!!
    Finde ich total gelungen und gefällt mir sehr.
    *daumenhoch*
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  3. ........ich bin begeistert,

    liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  4. Aber Hallo, da fehlen mir die Worte...., außer
    SUPER!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ne tolle Idee, liebe Grüße Ursi (die das bestimmt für Mitbringsel "klaut" :) )

    AntwortenLöschen