Seiten

Montag, 13. April 2009

Kräuterturm


Die ersten Pflanzen habe ich in meinen Kräuterturm gesetzt. Bis die Kapuzinerkresse soweit ist, dass sie über die Topfränder hängt, wird es aber noch ein bisschen dauern.
Vor etlichen Jahren sah ich ein ähnliches, sündteueres Pflanzgefäß in Italien. Aus drei verschieden großen Pflanzschalen und umgedrehten Blumentöpfen als Zwischenstücke habe ich eine einfachere Variante nachgebaut. Gehalten wird das Ganze noch durch eine Gewindestange, die durch die Ablauflöcher gesteckt ist und an beiden Enden durch Muttern gesichert ist.

Kommentare:

  1. Mmmmmh, Kräuter, Kräuter über Alles .
    Toll, Dein Turm! Den zeigst Du uns aber auch nochmal, wenn er "erblüht" , gelt? Dann kommt der Tiger wieder schnuppern... ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. Und? Wie sieht der tolle Turm _jetzt_ aus? Zeig' doch mal! ;-)))

    Neugiertiger grüßt die liebe Kräuterhexe! ;-)))

    AntwortenLöschen