Seiten

Dienstag, 12. März 2019

Der Frühling kann kommen

Um diese Jahreszeit bringe ich zu Besuchen gerne ein Töpfchen mit Primeln, Narzissen oder anderen Frühlingsblühern mit. Mittlerweile befinden sich aber in meinem Fundus keine passenden Übertöpfe oder Körbchen mehr. Mit Plastikfolie und Serviette ummantelt geht es zwar notfalls auch, dann hat aber die Beschenkte das Problem, einen passenden Untersetzer bzw. Übertopf zu suchen.
Jetzt habe ich eine praktische, hübsche, platzsparende und preiswerte Lösung gefunden:
Grob nach dem Prinzip der Stoffkörbchen entstand diese Hülle, deren Innenseite aus Wachstuch besteht. So kann sich keine Feuchtigkeit auf Tischtuch oder Fensterbrett durchschlagen.
Damit ich die Größe besser an die entsprechenden Töpfchen anpassen kann, habe ich das Körbchen nicht fest vernäht, sondern Bindebänder angebracht.



















Hier nochmal die Innenseite:










Mit meiner Idee bin ich zufrieden, die Wachstuchreste, die ich hier habe, werde ich gleich noch entsprechend verarbeiten, damit ich ein paar "Übertöpfe" auf Vorrat habe. Sie nehmen ja nicht viel Platz zum Aufbewahren ein.

Diese Idee teile ich heute mit allen Creadienstag - Leser(inne)n.



Kommentare:

  1. Liebe Rosi,
    das ist ein super Idee - und die werde ich sicher die nächsten Tage ausprobieren!
    Vielen lieben Dank und herzliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosi,
    danke für diese tolle Idee, auch ich werde mich bald an die Nähmaschine setzen, um sie nachzumachen.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosi, das ist ja wirklich eine tolle Idee und nachahmenswert! Liebe Grüße Erika,.

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte ja im ersten Moment, es sei eine Aufhübschhülle für _über_ den Übertopf noch drüber.😁 Naja, wenn er mal Verschönerung braucht, warum nicht, gell.
    Aber Du hast ja tatsächlich an alles gedacht und innen auch schön dicht gemacht mit Wachstuch, so daß das Blumentöpfchen _direkt_ reinkann!
    👍👍
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen