Seiten

Freitag, 26. März 2010

Zipper auffädeln

Hier kurz meine Methode, den Zipper auf den Endlosreißverschluß zu fädeln:

Den Zipper am einen Ende ca. 1cm weit auf den RV schieben, das geht bei manchen Zippern nur, wenn die Zuglasche nach oben gerichtet ist. Dabei fasst die linke Hand den RV mit Daumen und Zeigefinger knapp neben den Zähnchen, die rechte Hand hält den Zipper an der Lasche. Der RV wird V-förmig eingeschoben.

Vom anderen RV-Ende werden die Zähnchen ca. 1,5cm weggeschnitten.
Das erste der vorhandenen Zähnchen wird oben in den Zipper gesteckt.

Die beiden Enden werden nun unten leicht überlappend mit der linken Hand festgehalten, während die rechte Hand den Zipper hochzieht. (Linkshänder machens natürlich andersrum!)

Es würde mich sehr interessieren, ob ihr mit der Beschreibung etwas anfangen könnt.

Kommentare:

  1. Liebe Rosina, oh wie toll!
    Aber oh je, ich glaub, ich bin froh, daß ich noch "Lagerware" ;-)) habe. Nicht, daß Du es schlecht erklärt hättest, nein, das nicht,
    aber ich glaube mit dem losen Zipper bekäm ich ein Zipperlein ... ;-)))
    Danke aber für die ausführliche Beschreibung!! Wer weiß....

    Liebgruß,
    Tiger
    ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Beschreibung...If I only had the time ;-)

    Groetjes,
    Grietje

    AntwortenLöschen
  3. Die Beschreibung kommt auf den Punkt genau. Werde ich gleich ausprobieren, wahrscheinlich inklusive Heulkrampf. Werde aber hoffentlich Erfolgsmeldung abgeben können.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  4. Tausend Dank für diese Erklärung!!!

    Ich habe gestern fast heulenderweise einen RV in die Ecke gefeuert, weil ich es nach meiner Taschenanleitung einfach nicht hinbekommen habe. Und heute, ein Versuch und es klappt!!!
    Ich danke dir sooooooooooooo sehr!!!

    AntwortenLöschen
  5. Tausend Dank für den tollen Tipp. Es hat gleich funktioniert...ich kann es kaum fassen und freue über den Erfolg. Macht weiter so, nur zu empfehlen.

    AntwortenLöschen
  6. Vielen vielen Dank für das Tutorial. Ich habe es schon lange fest in meinen Lesezeichen gespeichert und es ist mir bei jedem Reißverschluss eine Riesenhilfe.

    GVG Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. was für ein super Tutorial <3 ich habe heute das erste mal mit einem reißverschluss gearbeitet und unnerhalb von 20sek hatte ich den zipper drauf... vielen dank

    AntwortenLöschen
  8. Tausend Dank für diese Anleitung! Das hat so prima auf Anhieb geklappt, dass ich sicher ab sofort noch mehr Täschchen mit Reissverschluss nähe!
    Danke!

    AntwortenLöschen
  9. geniale Idee! wird abgespeichert und beim nächsten solchen Reissverschluss mit Garantie ausprobiert!
    Lieber Gruss
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin gerade beim Einfädeln fast verzweifelt, bis ich diese tolle Anleitung gefunden habe. Es ging in ein paar Sekunden. Danke, danke, danke.

    AntwortenLöschen
  11. Es klappt, man muß nur ein wenig probieren. Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  12. Vieln Dank für diese tolle Anleitung!!!! Jetzt klappt es endlich mit dem Zipper!

    AntwortenLöschen
  13. Danke danke, hab mich grad 20 min anders gespielt, und so hat's gleich funktioniert. Super !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Euch allen vielen Dank für Eure Kommentare!
      Ich freue mich sehr über Eure Rückmeldungen und dass es mit der Anleitung geklappt hat.

      LG Rosi

      Löschen
  14. Liebe Rosi,
    ich bin blutige Nähanfängerin und widme mich heute meinem ersten Projekt mit Reißverschluss. Mit Hilfe Deiner Anleitung war das Einfädeln des Zippers super einfach. Vielen Dank für den Tip.
    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Eine sehr gelungene Erklärung. Somit hat mein erstes Auffädeln super geklappt!!!
    Vielen lieben Dank. Ich finde es immer wieder toll, wenn uns Anfängern so tolle Anleitungen zur Verfügung gestellt werden (und den erprobten Näherinnen natürlich auch) ;-)

    AntwortenLöschen