Seiten

Dienstag, 26. Januar 2016

Nadelkissenverpackung

Für mein Patenkind nähte ich zum Geburtstag ein Nadelkissen. Um dieses Geschenk etwas aufzupeppen und auch, weil ich es ganz praktisch finde, versuchte ich mich zum ersten Mal an einem Disk-Etui. Bei diesem Etui werden in Boden und Deckel alte CDs/DVDs eingenäht.


Weil ich das Innenfutter auch noch verstärkt habe, ging das Teil sehr schwer zu nähen und ist deshalb etwas windschief geworden.

Natürlich musste ich es gleich nochmal versuchen unsd siehe da:
Das zweite Etui sieht schon wesentlich besser aus!
Bestimmt folgen noch ein paar weitere, denn Material ist noch genug vorhanden und jetzt habe ich auch den Dreh raus.
Die Etuis verlinke ich heute auch bei Creadienstag.


Kommentare:

  1. Sie sind sehr hübsch geworden und äusserst praktisch. So einfach sind die gewiss nicht zu nähen.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Rosi, ich bin mal wieder begeistert....so eine Patentante bräucht ich auch :-) Liebe Grüße Ursi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super aus! Da wird sich Dein Patenkind sicher freuen.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen