Seiten

Dienstag, 15. Mai 2012

Bälle, Bälle, Bälle...



Gestern haben wir für unseren Basar Jonglierbälle gefilzt.
Die Bälle wurden, nachdem sie von Hand vorgefilzt waren, in eine alte Feinstrumpfhose gesteckt und in der Waschmaschine bei 40° gewaschen. Dadurch sind sie schön fest geworden und die Seife wurde auch gründlich rausgespült. Nun müssen sie nur noch ein paar Tage trocknen.

Kommentare:

  1. So viele Bälle und jeder ein Unikat. Ganz toll!
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Einfach klasse!!!
    Aber nicht so klasse ist,
    daß ich was vergessen habe vor lauter Brummel!

    Alles denkbar Gute noch nachträglich, liebe Rosina!
    Viele Tigergrüße
    =^.^=

    AntwortenLöschen