Seiten

Dienstag, 12. Juli 2016

Drei Taschen

Drei Taschen sind die letzten Wochen entstanden.
Die erste Tasche wartete schon mehrere Monate zugeschnitten darauf, endlich genäht zu werden. Wie unschwer zu erkennen ist, sollen in ihr Noten transportiert werden. Ein Aktenordner passt locker rein, dazu noch einige Notenhefte.


Für Tasche Nr.2 habe ich wieder ein geschenktes Gartenmotiv als Tasche für den Einkaufsbeutel verwendet.


Zu guter Letzt eine große Falttasche, bei der ich einen ebenfalls geschenkten Retro-Stoff vernäht habe. Sie ist zugegebenermaßen etwas speziell, aber vielleicht findet sich doch ein Liebhaber dafür?





Kommentare:

  1. Deine Taschen finde ich super. Der "fette Beutel" ist ein lustiger Hingucker, echt klasse! Und die Notentasche ist finde ich ebenfalls umwerfend.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen