Seiten

Freitag, 23. Mai 2014

Akelei-Allerlei

Die letzten Tage habe ich viel Zeit im Garten verbracht beim Pflanzen und Unkraut jäten.
Heute hatte ich Hilfe von meinem vierjährigen Enkel. Da ihm das Unkrautzupfen und Buchs zuschneiden bald langweilig wurde, gab ich ihm den Auftrag, von jeder Akelei im Garten eine einzelne Blüte abzuschneiden. Diese legten wir dann zu diesem Blütenkranz:


Ist das nicht eine herrliche Farbenpracht? Ich finde, heuer blühen die Akeleien besonders schön und üppig. Schade, dass sie schon wieder anfangen zu welken.

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Kranz. Ich liebe Akelei ganz besonders.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Das habt Ihr beiden ganz toll gemacht!
    Sieht klasse aus!

    Philipp hat gestern auch alle meine Kräuter gegossen. Weil ich die Birdys habe, war das halt mal was Neues. ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen