Seiten

Dienstag, 18. Februar 2014

Weidenflechten

Vor ein paar Tagen war ich zum Weidenflechten bei meiner Freundin Marianne eingeladen. Sie hat verschiedene Weiden in ihrem Garten, die sie geschnitten hatte, sodass wir aus dem Vollen schöpfen konnten.
 Zunächst flochten wir wir einen Stern (ca. 60cm Durchmesser) und zu meiner großen Freude zeigte uns Marianne auch noch, wie Weidenspiralen geflochten werden. Eine solche Spirale hatte ich vor ein paar Jahren auf einem Künstlermarkt gekauft.
Da ich noch genügend Material mit nach Hause bekommen habe, musste ich gleich noch ein paar davon flechten. Leider habe ich es nicht mehr geschafft, alle fürs Foto aufzuhängen, denn ich will diesen Beitrag noch bei Creadienstag zeigen.
Bestimmt gibt es hier in den nächsten Tagen nochmal Flechtwerke zu sehen, denn ich habe noch viele Weidenruten auf der Terrasse liegen, die verarbeitet werden wollen.

Kommentare:

  1. Ich bin begeistert! Die würden in unserem Garten auch sehr schön aussehen. Leider gibt es hier nicht so ein Material - zumindest habe ich noch kein entsprechendes gefunden. LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal ganz was anderes, schaut toll aus! Ich bin dann mal auf weitere Flecht-Kunstwerke gespannt! LG Fädchen
    (Habe mich über deinen Besuch bei mir gefreut, Danke.)

    AntwortenLöschen
  3. Ui sind deine Weidenflechtereien toll!
    Ich bin ja seit drei Jahren auch dem Weidenflechten verfallen, leider gibts heuer keinen passenden Kurs mehr für mich. Ausgebucht bis zum Jahresende... :-(
    Aber einmal angefangen, möchte man immer mehr davon haben, jedenfalls gehts mir so.
    Besonders die Spiralen gefallen mir sehr, weil sie beweglich sind und bestimmt schön im Wind schaukeln.
    Bin schon gespannt auf deine weiteren Flechtideen!

    Ganz liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest Du mit Deiner Freundin ein paar Sternstunden, und auch die Spiralen sind klasse gelungen. Echt tolle Hinkucker im Garten oder wo man sie sonst noch dekorieren kann.

    Ich freue mich dann schon auf Deinen weiteren Werke!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Klasse ! einfach toll gemacht. Bin begeistert. Finde deinen Blog und deine Sachen echt toll - vielleicht magst ja mal meinen besuchen - ich würde mich freuen.
    lg Anne

    AntwortenLöschen