Seiten

Dienstag, 21. Januar 2014

Wickeltaschen


Nach ein paar Befragungen von jungen Müttern, was in einer Wickeltasche Platz finden müsste, habe ich mich darangemacht, die richtige Größe auszumessen und Wickeltaschen zu nähen. Die erste war noch etwas knapp, doch in der zweiten konnten Wickelunterlage, zwei Windeln, Feuchttücher, Creme und Papiertaschentücher passgenau untergebracht werden.
Weil zur Zeit ein Babyboom im Bekanntenkreis ausgebrochen ist, werde ich sicher noch ein paar davon nähen.

Natürlich verlinke ich diesen Beitrag heute auch wieder bei Creadienstag.

Und bald gibt's hier was zu feiern, aber davon in meinem nächsten Post :o)


Kommentare:

  1. süß und bestimmt sehr praktisch

    einen schönen Tag wünscht dir
    gabi

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das kompakte Maß! Viele Wickeltaschen sind nämlich viel zu groß, finde ich. Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen toll aus. Jede junge Mutter würde sich über so ein Geschenk freuen, denke ich mir.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen