Seiten

Dienstag, 1. Oktober 2013

Fahrgeld

Schon wieder ein runder Geburtstag!
Für eine liebe Freundin haben wir dazu im Freundeskreis ein "Rundumsorglospaket" für eine Berlinreise gepackt. Neben Reiselektüre, Proviant, Veranstaltungskalender usw. haben wir ihr noch einen Fahrgeldzuschuß eingepackt:


Dazu habe ich eine kleine Schachtel mit Packpapier bezogen, Einen Ledergriff mit Drahtschlaufen befestigt und Lederecken (Dreiviertelkreise) angeklebt. Kleiner Aufwand, große Wirkung (jedenfalls schöner als ein Umschlag mit Geld).

Und nun wieder ab zu Creadienstag.

Kommentare:

  1. Ach was süß...Du hast immer tolle Geldgeschenke :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  2. wohl war, viiiieeeel besser als ein Geldumschlag. Ich liebe solche Geld und Gutschienverpackungen die auch noch das Thema aufgreifen, wofür die Zuwendung gedacht ist. Super schön dein Koffer.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. geniale Idee! kam sicher gut an!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee dein upcycelter Koffer und ein wirklich lustiges Geschenk!

    AntwortenLöschen
  5. kreativ , sinn und liebevollvoll schön umgesetzt ... wirklich klasse !

    AntwortenLöschen
  6. stimmt - da kann jeder Umschlag einpacken ....
    es geht doch nichts über eine passende Verpackung

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Idee und tolle Umsetzung, aus der Schachtel einen Koffer zu basteln.
    Solche Geschenke finde ich immer wunderschön, weil der Beschenkte dann merkt, wieviel Gedanken man sich gemacht hat.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. was für eine super Idee!
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  9. sehr viel schöner!
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja eine tolle Idee! Sieht gut aus.
    Lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
  11. Sehr kreative Idee! Aber wie sollte das auch anders sein bei Dir!

    So einen Koffer würde ich auch nicht verschmähen! ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee für ein Geldgeschenk.
    Orginel verpackt.

    LG
    sigrid

    AntwortenLöschen