Seiten

Montag, 5. November 2012

Wichteline


Mit den verschiedenen Täschchen und Etuis, die die letzten Wochen entstanden sind, will ich euch nicht langweilen. Ich glaube, davon habe ich euch die letzten Jahre schon genug gezeigt  ;o).
Mandarinenwichtel findet ihr zwar auch schon ein paarmal in meinem Blog, aber damit die Einträge nicht gar zu spärlich werden, seht ihr hier eine Wichteline, die mir letzte Woche aus den Händen geschlüpft ist.
Und jetzt muss ich mich hinsetzen und noch ein paar Holzkugeln in Gesichter verwandeln, damit wir nächsten Montag alle angefangenen Zwerge fertigstellen können.

Kommentare:

  1. Jetzt aber!
    Gut, dass du diesen Post geschrieben und mich an den Mandarinenwichtel erinnert hast, Rosi.

    Ich muss ja noch Holzkugeln und das restliche Material dafür bestellen, auch wenns noch ein paar Wochen sind!
    Die Anleitung hab ich auch noch nicht umgeschrieben, aber das hat ja noch ein wenig Zeit.
    Jedenfalls hab ichs nicht ganz vergessen und das ist ja auch was ;-)

    Die Wichteline ist aber auch sehr süß! Ich glaube, ich stells den Kindern frei, ob sie lieber einen "ER" oder eine "SIE" basteln.
    Mal sehen.
    Wenn ich dran denke Fotos zu machen, dann schick ich sie dir auch.

    Schönen Abend und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Süße Biene, Deine Wichteline! ;O)

    Viel Spaß bei der Werkelei weiterhin,
    und mach Dir keinen Stress wegen uns.

    Und noch was: Wiederholungen gibt es doch bei uns gar keine!!! Jedes Stück ist ein Unikat. Also?!!!

    ;-)))

    Liebgruß aus dem Tigerland
    an alle Rosinen, besonders aber an eine! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir gut. Ich kann mir vorstellen, dass Euer Basar ein voller Erfolg wird.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen