Seiten

Samstag, 22. August 2009

Da isser endlich!


Hier zeige ich euch endlich Klein-Samuel, auf dem Foto gerade vier Tage alt. Aber bis dato hat er schon jede Menge erlebt, wurde in den verschiedensten Armen gehalten, hat schon eine Zugreise von München nach Regensburg hinter sich und auch schon einige Stunden in seinem zukünftigen Heim zugebracht, das gerade renoviert wird. Samuel ist ein ganz lieber, der nur schreit, wenn er Hunger hat, wohl wissend, dass seine Brüder mit 4 und 2 1/2 Jahren auch noch viel Aufmerksamkeit brauchen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Rosi!
    Das ist ja ein ganz Süßer!
    Und so friedlich wie er schläft.... ob er wohl von seinem großen Bruder bald im Umgang mit Akkubohrer etc. eingewiesen wird..???
    Ich wünsche Euch eine gute Zeit, rasche Erfolge beim Renovieren, und alles Liebe überhaupt!
    Bis nach dem Urlaub....ich meld mich,gell!
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi!Herzlichen Glückwunsch, ganz süß sieht er aus und wenn er auch brav ist,was will man mehr?
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das ein Süßer! Und wie er da so selig schläft! So hat mir Tessi auch am besten gefallen :o), weil sie sich dann hat fotografieren lassen! Vielleicht gibt es ja bald auch ein Foto von der ganzen Rasselbande?
    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosi ,
    da hätte ich ja fast etwas verpasst !
    Ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem Enkelchen ,
    alles Gute und Gottes Segen

    wünscht
    Rena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Oma Rosina,

    Gratulation(!!!) zu so einem Süßen! Und dann auch noch brav, was für ein Glück.
    Daß es _so_ bleibt, für Eltern, Geschwister und Großeltern, das wünscht von Herzen und mit lieben Grüßen:

    Rita
    ;-))

    AntwortenLöschen