Seiten

Donnerstag, 18. Juni 2009

Mini-Täschchen



Viel habe ich die letzten Tage nicht geschafft. Lediglich ein paar Mini-Täschchen aus der Restekiste sind entstanden. Drin können Taschentücher, Scheckkarten/Kleingeld oder Tampons gut aufbewahrt werden. Verschlüsse muss ich z. T. noch anbringen.

Kommentare:

  1. Acht süße Täschelein, auf der Bank dort liegen,
    doch eines wurde weggemopst, da waren's nur noch sieben.

    ;-)))

    Tiger war da ...

    AntwortenLöschen
  2. Fleißig! Und nett sind sie geworden, eine gute Idee.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi

    Aber toll sehen sie aus!!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosi,
    das ist eine gute und auch schnelle Arbeit , um die Restekiste zu erleichtern :-)))
    Schön schauen sie aus, ja du kannst sie noch mit Knöpfen, YoYos oder Schleifchen verzieren ....

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  5. Süße Mini-Täschchen!
    Die zweite von oben, finde ich sehr sehr schön.

    Liebe Grübe
    Grietje

    AntwortenLöschen